--------------------------------------------------------------------------------------- Skip to main content

Herzlich Willkommen bei outdoor-zelt-test.de !

Die Strandmuschel

Strandmuscheln sind wahre Retter in der Not, wenn es darum geht am Strand einen Schattenplatz zu ergattern und so sicher vor einem Sonnenbrand zu sein. Oft kommt es vor, dass alle Sonnenschirme schon belegt sind oder die besten Plätze schon vergeben. Hier kommt die Strandmuschel ins Spiel und kann Ihnen den Tag retten !

In unserem Strandmuschel Vergleich stellen wir Ihnen das Strandmuschel Zelt mit all seinen Vor-und Nachteilen vor, gehen ausführlich auf dessen Eigenschaften ein und vergleichen die besten Strandmuscheln in unseren Kategorien.

Desweiteren finden Sie hier wissenswertes zur Wassersäule, Personenanzahl, Aufbau und noch einiges mehr an Informationen !

INFO: Wenn Ihnen das Strandmuschel Zelt mit seinen Vor-und Nachteilen gefällt, können Sie auch gerne einen Blick auf unseren Wurfzelt Vergleich werfen, das ähnliche Eigenschaften aufweist und ebenfalls ein super Strandzelt ist.

All unsere Testberichte stützen sich auf ehrliche Kundenmeinungen und einer ausführlichen und detaillierten Recherche.

Zelte Vergleich 2018 – Beliebte Strandmuscheln im Überblick

123
Jack Wolfskin - Strandmuschel Beach Shelter III Qeedo - Quick Bay Xl Strandmuschel High Peak - Strandmuschel Evia
ModellJack Wolfskin – Strandmuschel Beach Shelter IIIQeedo – Quick Bay Xl StrandmuschelHigh Peak – Strandmuschel Evia
Testergebnis

93.33%

"Sehr gute und hochwertige Strandmuschel !"

95%

"Eine sehr hochwertige Strandmuschel mit einem wirklich gutem Preis/Leistungsverhältnis !"

88.33%

"Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis !"

Bewertung
Preis

98,22 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

29,20 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr InfosZu Amazon *Mehr InfosZu Amazon *Mehr InfosZu Amazon *

Was ist eine Strandmuschel ?

Diese Art von Zelt ist nicht nur ein reines Strandzelt, sondern lässt sich auch sehr gut für Konzerte und Festivals als Schattenspender einsetzen. Auch für einen Nachmittag im Freibad mit der Familie oder am Badesee ist es gut zu gebrauchen, da Strandmuscheln nicht nur vor UV-Strahlung schützen sondern auch vor Wind.

Strandmuscheln sind halboffene Zelte, die schnell mithilfe eines Popup-Systems oder manuell mit einem Gestänge aufgebaut werden können. Hochwertigere und dementsprechend auch etwas teurere Zelte, besitzen in der Regel das Popup-System, womit sich das Zelt ganz von alleine aufbaut.

Der große Vorteil bei Strandmuscheln ist, das sie äußerst handlich und mobil sind. Sie sind sehr leicht und sehr schnell aufgebaut und lassen sich somit nahezu überall mitnehmen.

Details und Eigenschaften

Ein weiterer Pluspunkt bei der Popup Version ist, dass es freistehend sein kann, was heißt das keine Heringe zur Befestigung notwendig sind. Es reicht völlig aus die Strandtasche in das Zelt als Beschwerung hinein zu legen und gegebenenfalls etwas Sand oder kleine Steine auf die Ecken der Strandmuschel. Es ist allerdings empfehlenswert manuell aufbaubare Zelte abzuspannen, sodass mehr Stabilität gegen den Wind gegeben ist. Bei einem manuellen Aufbau, werden die Gestänge einfach in die vorhergesehenen Tunnel oder Schlaufen am Zeltäußeren geschoben und an den Ösen angebracht. Da diese kleine Schattenzelte meist am Strand eingesetzt werden, liegt es nahe das sie einen sehr guten UV-Schutz haben und auch ideal gegen Wind gerüstet sind. Diese Art von Zelt ist halboffen, und somit nicht wirklich für eine Übernachtung geeignet. Allerdings sind auch einige Modelle auf dem Markt erhältlich, die eine Plane haben um die geöffnete Seite abzudecken. Alles in allem sind Strandmuschel Zelte perfekte Schattenspender und schützen sehr gut vor den verschiedenen Wettereinflüssen. Egal ob am Strand, im Freibad, am Badesee oder bei einem Festival. Mit einer Strandmuschel haben Sie einen idealen kleinen, bequemen Rückzugsort !

Personenkapazität: 1-4 Personen

Vorteile

  • leicht
  • mobil
  • unkomplizierter Aufbau
  • guter Sichtschutz
  • optimal als Sonnenschutz
  • preisgünstig

Nachteile

  • eine Seite ist meist offen
  • kein wirkliches Outdoor-Zelt
  • kein hoher Schutz gegen Regen und Wind

‌‌

Relaxdays – Strandmuschel anthrazit-rot

25,59 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mehr InfosZu Amazon *

Wie baue ich eine Strandmuschel auf ?

Es gibt zwei verschiedene Arten von Strandmuscheln: das Strandmuschel Pop-up Zelt und das Strandmuschel Zelt, dass manuell mit Gestängen aufgebaut wird. Die Pop-up Version ist etwas teurer, erleichtert den Aufbau aber sehr und ist generell etwas stabiler, da das Zelt aus einem ganzen besteht. Die normale Gestänge Version muss dagegen per Hand aufgebaut werden. Dazu steckt man die Gestänge zusammen und schiebt sie in die vorgesehenen Tunnel am Zeltäußeren und fixiert sie anschließend an den Ösen.

­

Aufbau der 2 Seconds XL Strandmuschel von Quechua:

­

‌‌‌

Wie und wo nutze ich eine Strandmuschel am besten ?

Geeignete Umgebungen und Unternehmungen für Strandmuscheln sind:

­

  • Strandtag

  • Ausflug

  • Konzerte

  • Festivals

  • Garten

  • Freibad

  • See

  • warme, heiße Umgebungen

­

In unserem Strandmuschel Vergleich stellen wir Ihnen nicht nur Vor-und Nachteile vor, sondern gehen auch generell auf geeignete Zwecke nur für diesen Zelttyp ein. Sie sind ideal für den Sommerurlaub als extra Strandzelt oder für einen warmen Nachmittag am örtlichen Badesee. Strandmuschel Zelte sind mittlerweile extrem beliebt und es kann gut sein, dass Sie diese Art von Zelt schon etliche male am Strand oder im Freibad gesehen haben. Das liegt daran das Strandmuscheln im Vergleich zu anderen Zelttypen sehr preisgünstig sind, aber dennoch einen hohen Nutzen haben.

Wenn Sie nach einem Zelt suchen, das viel Raum bietet, nicht zu viel wiegt und somit auch gut für Wanderungen geeignet ist, dann können Sie sich auch gerne unseren Tunnelzelt Vergleich ansehen !

­

Wassersäule

Die Wassersäule sagt aus, bis zu welchem Punkt bzw. Höhe an Wasserdruck ein Zelt wasserdicht ist.

Der Wassersäulen-Wert eines Zeltes sollte generell immer um die 2000-3000 mm sein. Eine Strandmuschel wird meist in eher warmen Gegenden eingesetzt, was dadurch nicht unbedingt einen hohen Wassersäulen-Wert wie bei Tunnelzelten oder Familienzelten erfordert. Mit einer Wassersäule von 2000-4000 mm sind Strandmuschel Zelte schon sehr gut ausgestattet und halten auch starken Wind ab.

Bei der Bodenplane ist es ratsam ungefähr einen Wassersäulen-Wert von 3000-5000 mm zu wählen, da das der Bereich ist wo es wirklich absolut trocken bleiben soll.

Sie wissen nicht was der Wassersäulen-Wert bedeutet ? Kein Problem, hier können Sie sich ausführlich darüber informieren !

­

Materialien

­

  •  Polyester
  •  Polyamid (Nylon)
  •  Technical Cotton (Baumwollmischgewebe)

­

Diese Stoffe werden in der Regel für die meisten Zelte verwendet, da sie eine hohe Dehnbarkeit oder Stabilität besitzen. Wenn Sie sich mehr über diese Materialien informieren wollen, dann empfehlen wir Ihnen unseren ausführliche Artikel über die einzelnen Stoffe unter Tipps, Tricks & Erklärungen zu lesen. Dort gehen wir auf Merkmale, sowie Vor,-und Nachteile der jeweiligen Materialien ausführlich ein. Den Artikel finden Sie hier.

Konnten wir Ihnen weiter helfen ?

[yasr_visitor_votes size=“medium“]